FRAGEN? HILFE? WIR SIND FÜR DICH DA: +49 (0) 89 800 653 86

Laptops für die Bildbearbeitung und Videoschnitt

Die eierlegende Wollmilchsau.
Der Laptop mit der Leistung einer Workstation.
Mit einem matten 4K Display mit 98% Adobe RGB Farbraum, eingebautem Kalibrationsgerät und einer Farbdarstellung die fast einem EIZO Color Edge Monitor entspricht. Mit bis zu 4 TB PCI-E SSD’s, mit 16 bis 64! GB fehlerkorrigierendem ECC Server Arbeitsspeicher, bis zu 8 TB SSD/HDD Speicherplatz… Lightroom fliegt. Premiere schneidet 4 K mobil.

In vielen Bereichen doppelt so leistungsfähig wie ein MacBook Pro 15 Zoll.

Gibt es nicht?  Doch!  Thinkpads von Lenovo – konfiguriert und angepasst von PixelComputer.

Die Basis als Thinkpad P51, P51s oder P71 die Komponenten von PixelComputer auf Stabilität und Performance ausgesucht und angepasst. Statt SSD’s mit einer Transferrate von 550MB/s und einer Lebensdauer von 30 TBW (Terabyte Written) – in der PixelComputer Edition 3200MB/s und bis zu 1200 TBW Lebensdauer. Fix und Fertig eingerichtet, vorkalibriert und profiliert mit unserem bekannten Support und Service.

Das PixelComputer Plus:

Bei Lenovo (wie bei allen Computern) sind bei den Laptops  für verschiedenen Komponenten verschiedene „Qualitätsklassen“ konfigurierbar. So gibt es z.B. 3 verschiedene SSD-Typen, mit unterschiedlicher Performance und Haltbarkeit. PixelComputer verwendet immer die besten verfügbaren Komponenten und spart hier nicht um möglichst günstige Preise zu erzielen. Wir denken das die Daten von Fotografen und Filmern zu wichtig sind als das man hierbei Kompromisse eingehen möchte, deswegen findet man uns in keinem Preisvergleich, da sich unsere Produkte nicht vergleichen lassen, aber trotzdem die günstigsten sind wenn einem seine Arbeit und seine Werke etwas Wert sind.

Lenovo P51 – der ideale Laptop für Fotografen und Filmer

Unsere Meinung nach der perfekte Fotografen und Videofilmer (bis 4K) Laptop – die beste Kombination aus Mobilität und Leistung. Kompakt genug damit man ihn überall hin mitnehmen kann, leistungsfähig genug um auch große Mengen von 100 Megapixel RAW Files von einer Phase One in Capture One oder Lightroom zu bearbeiten. Auch Videoschnitt mit Premiere oder anderen Schnittprogrammen mit bis zu 4K Material ist hierauf so gut wie auf kaum einem anderen Laptop möglich.

Mit 4-Kern Intel i7 oder Xeon Prozessoren, bis zu 64 GB ECC RAM, zwei M2 PCI-E SSD Steckplätze für 256GB bis 2 TB SSD’s mit bis zu 3200MB/s, 1×2,5 Zoll konventionellen Festplatte oder SSD für bis zu 4TB Speicherplatz für Ihre Daten. Der P51 hat das beste Panel der Lenovo Familie(und wohl auch von allen anderen Laptops) mit 98% Adobe RGB Farbraum Abdeckung und ist daher erste Wahl für jeden Fotografen oder Filmer.

Der i7 in der kleinen Variante ist der günstige Einstieg und für jeden Fotografen eigentlich schon das Non-Plus Ultra.  Die M1200 Grafikkarte beherrscht die 10-bit Darstellung in Verbindung mit einem EIZO CS/CG oder NEC Spectraview. Sie  bietet schon sehr viel Rechenpower für Open CL/GL und CUDA unterstützte Operationen wie z.B. in Photoshop, in Capture One oder in zukünftigen Versionen von Lightroom. Noch mehr Leistung bekommt man beim Xeon der nochmal ca. 20% mehr Performance als der i7 bietet. Dieser hat bereits die M2200 Karte mit 4 GB Videospeicher OnBoard die auch genügend Leistung für Videoschnittprojekte bis 4K liefert.

Mit 4 USB 3 Anschlüssen, HDMI, Mini-Displayport (10-bit fähig), Thunderbolt 3, Gigabit Ethernet, SD Kartenleser, PMCIA Slot braucht man hier keine Adapter sondern hat alle benötigten Schnittstellen immer dabei.

Nur bei uns gibt es den P51 als PixelComputer Edition auch in einer günstigen Variante mit dem Adobe RGB 4K Display das regulär nur mit den XEON Prozessoren erhältlich ist.

Lenovo P71 – 17 Zoll Laptop mit genug Grafikleistung für Videoschnitt, 3D und Fotografie

Der Lenovo P71 ist einer der leistungsfähigsten Notebooks für Bild- und Videobearbeitung auf dem Markt. Mit bis zu 2 SSD’s, Festplatte, optischem Laufwerk und einen ausgezeichneten 4K Panel bietet er perfekte Rahmenbedingungen für einen Laptop für Fotografen und Filmer.

Der größte Unterscheide zum schon extrem leistungsfähigen  P51 liegt vor allem im Bereich Grafikperformance. Hier erhält man beim P71 mit den mobilen Nvidia Quadro Lösungen die auf dem Pascal Chipsatz basieren das absolute Non-Plus Ultra an Leistung. Wer maximale Performance für Video, 3D, und Fotografie sucht ist hier richtig. Mit den P3000 bis P5000 Grafikkarten mit bis zu 16 GB Speicher in einem Notebook steht genügend Leistung für jede Anwendung auch Mobil zur Verfügung. Den P71 kann man von der Leistung her mit unserer PixelStation XEON mit 4-Kern Prozessor und mit einer entsprechenden Grafikkarte vergleichen. Und das ganze mit nur 3,4 kg Gewicht. Mit der P5000 Karte kommt das P71 auf die 3-5fache Grafikperformance wie ein aktuelles MacBook Pro 15 Zoll mit der besten Grafikkarte. Wer sein Geld mit Videoschnitt, 3D oder anderen hochwertigen Anwendungen verdient, oder als Amateur es leid ist statt fotografieren zu können vor dem Computer zu sitzen, sollte sich den P71 mal näher ansehen. Nein er ist kein Schnäppchen, dafür aber extrem hochwertig und sein Geld wert.

Das P71 verfügt über folgende Anschlüsse: Mini Display Port für 10-bit Ansteuerung des Monitors, HDMI, 4xUSB3, 1x Thunderbolt 3, 1xGigabit Ethernet, Docking Connector, SD-Karten Leser und Express Card Anschluss.

FRAGEN? HILFE? WIR SIND FÜR DICH DA: +49 (0) 89 800 653 86